Snom Green Strategie

Wir als Snom verstehen es als unsere Verantwortung, einen eigenen Beitrag für den Erhalt unserer Erde zu leisten. Bereits im Jahr 2019 haben wir eine Projektgruppe gebildet, die sich mit dem Thema Umweltschutz beschäftigt.

Diese Projektgruppe hat alle Bereiche bei Snom auf Veränderungspotentiale geprüft und dies umfasst neben unseren Produkten samt Verpackungen natürlich auch unsere Büros und somit unseren generellen Arbeitsalltag.

Grüne Aktionen

Mit Snom Telefonen Strom sparen

Telefone im Büro kennen normalerweise zwei Zustände, Ruhemodus (Idle) und aktiv. Im Ruhemodus ist das Display meist nur etwas weniger hell, ist aber weit entfernt von aus.

Umgekehrt leuchtet das Display im aktiven Zustand so hell, wie es eingestellt wurde.

Dank des Umgebungslicht (Ambience) Sensors kann das Snom D717 so eingestellt werden, dass es sich der Helligkeit anpasst, aber auch der Dunkelheit. Wenn man also nach Feierabend das Bürolicht ausschaltet, wird das Display vom Snom D717 auch komplett ausgestellt und spart so eine Menge Strom.

 

Verpackungsmaterial einsparen und Verzicht auf Plastik

Im Produktmanagement wurde das Projekt und dessen Ziel gerne aufgenommen und zu einem Herzensprojekt des Teamleiters. In dessen Folge wurde zum Einen die Verpackung generell deutlich reduziert und zum anderen alle Verpackungsmaterialien von Plastik auf Papier umgestellt. Die Snom Geräte Verpackungen sind übrigens schon etlichen Jahren pure, unlackierte, braune Kartons, welche sich besonders einfach recyclen lassen.

Durch diese Umstellung der Verpackung ist es Snom gelungen allein in Deutschland innerhalb des Jahres 2021 circa 1,5 t Verpackungskunststoff einzusparen. Dies hat nicht nur Abfall sondern eine Menge Ressourcen eingespart.

 

Snom nimmt den Spaten in die Hand

Um ein weiteres Zeichen zu setzen und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, hat Snom vertreten durch die Kollegen aus Berlin, liebevoll und persönlich, gemeinsam mit Plant my Tree im November 2021 in Berlins Umland den Spaten in die Hand genommen und 3000 Bäumchen gepflanzt.

 

Änderungen in den Büroräumen

Im Büroalltag fällt wie überall täglich Verpackungsmüll von Snacks und anderen Lebensmitteln an. Pappe und Papier wird in unserer Versandabteilung schon immer sortenrein getrennt und entsorgt. Aber die Büros und die Küche waren vor ein paar Jahren noch lediglich mit dem üblichen "einen" Papierkorb, bzw. Mülleimer ausgestattet.

Dies haben wir 2019 geändert. Seither gibt es in jedem Büro zumindest für Papier einen zweiten, echten "Papierkorb" und in der Küche gibt es außerdem eine gelbe Mülltonne für Verpackungsmüll.

So leisten wir tagtäglich unseren Beitrag zum Umweltschutz, dank Mülltrennung.

 

Ansprechpartner

Hauptquartier Berlin

+49 30 - 39833-0
Bürozeiten: Mo-Fr 9:00-17:00 (CET)

 

Tony Lukaschewitz

language Key Account Manager DACH

phone +49 30 39833 0

mail_outline tony.lukaschewitz@snom.com

Standorte

Snom Technology GmbH
Wittestr. 30 G
13509 Berlin

Telefon: +49 30 39833-0
Fax: +49 30 39833-111

office@snom.com
www.snom.com

Kontakt

Hilfe suchen

Sie suchen eine Hilfestellung für ein Problem, ein Handbuch, ein Antwort auf Ihre Frage oder die neueste Firmware für Ihr Snom Gerät?

Dafür haben wir den Snom Service Hub eingerichtet, der Sie mit allem Wichtigen Versorgt.

 

Snom D865

Thank you for visiting the Snom website

Please choose the regional Snom website you would like to visit.


For the United States, Canada, Central and South America:

Snomamericas.com


For the Rest of the World:

snom.com