Snom Technologien

Hochqualititive Lösungen

 

Wir bei Snom, setzen verschiedenste Technologien und Methodiken ein um unsere Produkte stetig zu optimieren. Nicht nur um die eingesetzte Audiotechnik und Software weiterzuentwickeln sondern auch die Form und Benutzeroberfläche passen wir konsequent an sich verändernde Nutzeranforderungen an.

Die Stärken von Snom Telefonen liegen, vor allem in unserer technische Expertise, dem Wunsch besonders flexibel Einsetzbare Telefone und Zubehör herzustellen und unserer sprichwörtlichen Liebe zum Detail. Dabei ist die Audioqualität unser erstes und oberstes Ziel. Dies spiegelt sich sowohl bei der Entwicklung unserer Audioalgorithmen als auch der Konzeption unserer DSP Prozessoren wieder. Aber es ist für uns auch von großer Bedeutung, das jeder Kunden für den gewünschten Zweck und an der bevorzugten Telefonanlage betreiben kann. Maximale Kompatibilität, Sicherheit und Flexibilität sind dabei unsere täglichen Ratgeber. Und natürlich möchten wir mit dem Design unserer Produkte, höchsten Ansprüchen genügen. 

 

Konzipiert für jeden Büroalltag

Ein Geschäftstelefon muss sowohl an einer Vielzahl von unterschiedlichen Aufstellorten und damit in den unterschiedlichsten geschäftlichen Situationen funktionieren:

  • an der Rezeption
  • im Callcenter
  • im Büro
  • auf der Vorstandsetage
  • auf den Fluren
  • im Lager
  • oder in einer Außenstelle / Homeoffice.

Dafür muss es sowohl kompatibel zu einer Vielzahl von Geräten (z.B. Headsets), aber auch über eine breite Auswahl an Technologien wie z.B. Bluetooth, Power Over Ethernet (POE) verfügen.*

Es muss zudem den aktuellen Sicherheitsanforderungen genügen, um Abhören, Betriebsspionage oder anderen Telefonmissbrauch zu verhindern. Und es soll leicht in die Büroabläufe zu integrieren, wenig Einweisung erfordern und einfach und komfortabel zu bedienen sein.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat Snom ein Feature-Set entwickelt, dass jedes erdenkliche Büroszenarium abdeckt: Snom-Telefone haben mehr als 700 Einstellungen, die kombiniert werden können, um Ihnen bei der täglichen Arbeit ein Maximum an Komfort zu bieten.

*Details finden Sie auf jeder Produktdetail Seite

Premium-Audiotechnologie

Dank unserer Erfahrung im Bereich der Akustik haben wir die Audioqualität unserer Geräte durch die Kombination der neuesten DSP-Algorithmen mit unserer VoIP-Signalisierung ständig verbessert. Insbesondere haben wir mehrere charakteristische Probleme der IP-Technologie gelöst, wie z. B. Verarbeitungsverzögerungen, Netzwerkverzögerungen, Netzwerk-Paketverluste und Störgeräusche.

Es ist diese Liebe zum Detail in der Entwicklungsphase, die die Unterschiede in der Sprachqualität der Telefone ausmacht. Subjektive Tests sind ebenso wichtig wie objektive Tests. Wir verwenden eine breite Palette von Testwerkzeugen und Software, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Qualität liefern, die den neuesten Anforderungen der modernen Telekommunikation entspricht.

Sicherheit im VoIP-Zeitalter

Angesichts der weltweit wachsenden Digitalisierung und somit auch Wachstums des VoIP-Markts wird das Hacken und Ausbeuten von Telefonsystemen schnell zu einem lukrativen Unterfangen für Kriminelle. Für jeden in der Branche wie Netzbetreiber, Service-Provider, Systemintegratoren, IT-Administratoren und auch Hardware- und Software-Anbieter sowie -Hersteller ist es unerlässlich, die Netzwerksicherheit zu priorisieren und zu verbessern. Snom  gewährleistet maximale Sicherheit durch den konsequenten Einsatz von gängigen Sicherheitstechniken.

 

Drahtlose Verbindungen

Verbindungen bestehen heutzutage nicht nur durch ein Kabel am Gerät. Und für manche Anwendung ist eine drahtlose Verbindungen geeigneter als eine andere. Snom setzt hierbei ausschließlich auf weit verbreitete Standard Technologien, wie z.B.

  • DECT,
  • WLAN,
  • Bluetooth oder auch
  • NFC.

Snom bietet verschiedene Produkte an die für unterschiedliche Einsatzzwecke mit einer oder teils auch mehreren dieser Standards ausgestattet sind.

 

Innovatives Industriedesign

Dies ist ein zentraler Teil des Forschungs- und Entwicklungsprozesses neuer Produkte. Snom Telefone sollen in den verschiedensten Szenarien und Situationen eingesetzt werden.
Die Produktspezifikationen in Snoms Designrichtlinien beinhalten Aspekte wie die Gesamtgestaltung des Objektes, die Anordnung von Details zueinander, Farben, Strukturen, Formen und Aspekte des Gebrauchs des Gerätes wie Audio, Tastatur und Beleuchtung.
Snom schätzt neue Designideen und holt sich aktiv Anregungen von außerhalb unseres eigenen Teams. Neue Ideen für andere Industriezweige und –disziplinen fließen immer in unsere Suche nach dem perfekten Gerät ein.

Brillante Displays

Snom legt großen Wert auf die Qualität seiner Telefondisplays, denn sie sind die Ausgabegeräte, die den Benutzern wichtige visuelle Informationen geben, wann immer sie ihre Telefone benutzen.


Bei Snom verwenden wir in unseren Displays nur ausgereifte Technologien wie TFT und FSTN.

  • Unsere hochauflösenden Farbdisplays werden aus Thin-Film-Transistor Liquid-Crystal-Displays (TFT LCD) hergestellt, um verbesserte Eigenschaften wie Pixel-Ansteuerbarkeit und gute Kontrastwerte zu ermöglichen. Die weiteren Vorteile dieser Technologie sind der weite Betrachtungswinkel, die niedrige Farbverschiebung und die guten Übertragungswerte.
  • In Snom-Telefonen mit monochromen Displays werden hauptsächlich Film-Compensated Super-Twisted Nematic Displays (FSTN) verwendet. FSTN ist eine LCD-Technology mit passiver Matrix, die eine filmkompensierende Schicht zwischen dem Display und dem hinteren Polarisator verwendet, um Schärfe und Kontrast zu erhöhen. Die Hintergrundbeleuchtung wird von energiesparenden LEDs erzeugt, die sowohl mit einer langen Lebensdauer als auch mit einer guten Displayqualität aufwarten.


Alle von Snom verwendeten Displays werden wegen ihrer Haltbarkeit und Stabilität ausgewählt - sie können bestimmte elektrostatische Entladungen und Stromausfälle überstehen, ohne Schaden zu nehmen. Wir können unsere Tischtelefone daher mit einer Garantie von 36 Monaten anbieten, die die Displays einschließt. Viele unserer Kunden haben unsere Geräte seit über 5 Jahren ständig in Betrieb, ohne dass sie uns ein Verblassen des Displays gemeldet haben.

UI/UX-Design

Die besten Technologien kommen nicht zur Geltung, wenn das UI- und UX-Design diese nicht unterstützen. Ist das UI-Design, die visuelle Gestaltung der interaktiven Menüführung, nicht verständlich oder zu ungewohnt, wird die Benutzerin oder der Benutzer keinen Spaß haben sich mit dem Gerät und dessen Funktionen auseinanderzusetzen. Ebenso wichtig ist das UX-Design, welches der Benutzerin oder dem Benutzer ein positives Nutzungserlebnis bieten soll. Es sollte klar, verständlich und intuitiv sein damit die Benutzerin oder der Benutzer die Funktionen des Gerätes schnell erschließt und gerne nutzt. Unser Produktmanagement Team arbeitet eng mit dem Team aus jungen und erfahrenen Programmieren zusammen um innovative und benutzerfreundliche Lösungen zu entwickeln.

 

 

Richtungsweisende Software

Snom Software bietet dem Businessanwender eine große Menge von nützlichen Features für den alltäglichen und speziellen Gebrauch. Seit ihrer allerersten Version wurde die Snom Firmware konstant und fortlaufend weiterentwickelt, immer mit dem Schwerpunkt auf Interoperabilität mit einer Vielzahl von IT Service-Providern und einer großen Bandbreite von Internet-Telefonie Plattformen.

 

Fortschrittliche Halbleitertechnologie

Snom möchte den Kunden innovative Funktionen bieten, die aus den Geräten die fortgeschrittensten Produkte auf dem Markt machen. Deshalb arbeiten Snoms Entwicklerteams eng mit führenden Halbleiterherstellern wie Broadcom, Intel, Cirrus und Texas Instruments zusammen.

Bevor unsere Ingenieure ein neues System-on-a-Chip (SoC, Ein-Chip-System) für VoIP-Telefone entwickeln, setzen sie sich mit den Systemarchitekten in der Halbleiterindustrie in Verbindung. Leistungsmerkmale wie z. B. die von Ethernet-Switches werden in Kombination mit Geräten der Bitübertragungsschicht (PHYs - physical layer devices), der digitalen Datenverarbeitung (DSP - digital signal processors) und mit Audiogeräten entwickelt und werden voll in eine Einchip-Lösung integriert.

 

Ansprechpartner

Hauptquartier Berlin

+49 30 - 39833-0
Bürozeiten: Mo-Fr 9:00-17:00 (CET)

 

Tony Lukaschewitz

language Key Account Manager DACH

phone +49 30 39833 0

mail_outline tony.lukaschewitz@snom.com

Standorte

Snom Technology GmbH
Wittestr. 30 G
13509 Berlin

Telefon: +49 30 39833-0
Fax: +49 30 39833-111

office@snom.com
www.snom.com

Kontakt

Hilfe suchen

Sie suchen eine Hilfestellung für ein Problem, ein Handbuch, ein Antwort auf Ihre Frage oder die neueste Firmware für Ihr Snom Gerät?

Dafür haben wir den Snom Service Hub eingerichtet, der Sie mit allem Wichtigen Versorgt.

 

Snom D865

Thank you for visiting the Snom website

Please choose the regional Snom website you would like to visit.


For the United States, Canada, Central and South America:

Snomamericas.com


For the Rest of the World:

snom.com