Snom M110 SCE

DECT - Bundle

Leistungsmerkmale

  • Bundle aus Snom M100 SC & M10 SCE
  • Betrieb von bis zu 10 Snom M10 SCE
  • Bis zu 8 SIP-Konten
  • Bis zu 6 gleichzeitige Anrufe
  • OTA Updates
  • Telefonbuch



Das ideale DECT Bundle aus Snom M110 SC und Snom M10 SC für SOHO und KMU

Das Snom M110 SC DECT Bundle ist eine perfekt "Ready to go" Lösung für den KMU-Bereich.

Das Bundle besteht aus der DECT Basis, Snom M100 SC und einem Mobilteil Snom M10 SC.


Infos zum Snom M100 SC: (DECT Basis)
Das Snom-eigene "Shared Call Emulation"-Feature ermöglicht verteiltes Anrufmanagement auf allen verbundenen M10 SC, ganz ohne Programmierkenntnisse und unabhängig vom PBX-Anbieter.

Die Inbetriebnahme und Wartung kann sowohl über die Weboberfläche als auch automatisch durch Provisionierung erfolgen.

Softwareaktualisierungen der M10 SC werden über die DECT Schnittstelle durchgeführt (OTA), wodurch ein stabiler Betrieb des Systems gewährleistet wird.
Die Snom M100 SC DECT Basien lassen sich via PoE-Switch mit Strom versorgen.


Infos zum Snom M10 SC: (DECT Mobilteil)
Das Snom M10 SC kombiniert elementare Anruffunktionen, z. B. das Halten oder Weiterleiten von Gesprächen mit glasklarer Audioqualität.

Das moderne DECT Mobilteil überzeugt durch ein großes Display und eine hintergrundbeleuchtete Tastatur.
Bis zu 9 Stunden Gesprächszeit bzw. eine Woche Stand-by-Zeit können dank des leistungsstarken Akkus erreicht werden.
Die 4 LED-Funktionstasten sind frei programmierbar, u.a. können Anrufe, dank des Snom eigenen "Shared Call Emulation"-Features VoIP-Anbieter-unabhängig auf mehreren Snom M10 SC geteilt verwaltet werden.

In Kombination mit der Snom M100 SC Basis können bis zu zehn Snom M10 SC angemeldet sein und bis zu 6 SIP-Telefonate gleichzeitig führen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Serienüberblick

Technische Features

 

Beleuchtete Tastatur

Dieses Gerät verfügt über hintergrundbeleuchtete Tasten, was natürlich besonders bei schlechten Lichtverhältnissen sehr nützlich ist.

 

DECT

Dieses Gerät kommuniziert mittels des Funkstandards für Telekommunikation namens DECT (Digital Enhanced Cordless Telecommunications).

 

GAP kompatibel

GAP (Generic Access Profile) ist ein von der European Telecommunications Standard Institute (ETSI) festgelegtes Signalisierungsprotokoll, welches ermöglicht Geräte unterschiedlicher Hersteller miteinander zu verbinden. Das Protokoll ermöglicht nur die einfachsten Funktionen wie z.B. Mobilteil registrieren, Anruf entgegennehmen, Verbindung aufbauen, Verbindung halten und Verbindung beenden.Alle anderen Funktionen, die das DECT Protokoll des jeweiligen Herstellers vorsieht, werden mit GAP nicht unterstützt.

 

Gürtel-Clip

Dieses DECT Mobilteil wird mit einem Gürtel-Clip geliefert.

 

Headset anschließbar

Dieses Gerät verfügt über einen Anschluss und evtl. Softwareunterstützung, die es erlauben ein Headset anzuschließen.

 

Lange Stand-by-Zeit

Dieses Gerät verfügt über eine besonders lange Bereitschafts (Stand-by) Zeit.

 

Power over Ethernet (PoE)

Dieses Gerät kann seinen Strom über ein angeschlossenes Netzwerkkabel erhalten, sofern der verwendete Netzwerkswitch dies unterstützt und genug Leistung bietet, um alle angeschlossenen Geräte zu versorgen.

 

Single cell system

Diese DECT Basis kann nur alleine betrieben werden und kann nicht zu einer Multizelle verbunden werden.

 

Telefonbuch

Dieses Gerät verfügt über ein integriertes Telefonbuch.

 

OTA Updates

Dieses Gerät ist in der Lage Updates via Funk also OTA (Over-the-air) zu empfangen. In der Regel müssen die DECT Mobilteile dafür in Ihrer Ladeschale stehen.

 

Hilfe bei Fragen zu Produkten, Verfügbarkeit und Preisen

 

Ansprechpartner

Snom HQ Berlin

+49 30 39833-0

sales@snom.com

Wo finden Sie einen Snom Partner in der Nähe?

Sie wollen unsere Produkte kaufen und brauchen Beratung? Dann sind sie hier richtig.

 

 

Welcher Distributor bietet die Produkte?

Snom ist überall in der Welt erhältlich. Wenn Sie einen Großhändler suchen finden Sie hier alle unsere Partner Distributoren nach Land geordnet.

 

 

Die passende Telefonanlage (PBX) finden.

 

Liste unserer kompatiblen PBX

 

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Wunschtelefon kompatibel ist zu der von Ihnen eingesetzten Telefonanlage, können Sie die auf unserer PBX-Partner Übersichtsseite im Service Hub ansehen.

 

 

Informationen zur Wahl einer PBX

 

Brauchen Sie Informationen bei der Wahl einer passenden Telefonanlage zu Ihrem Wunschtelefon? Wir haben im Leitfaden einige Tipps für Sie zusammengetragen, worauf Sie achten sollten.

 

Technische Daten

 

Downloads

 

Expand all add

Firmware
add remove

Die aktuelle Firmware für Ihr Snom Gerät finden Sie unter unten stehendem Link. Bitte beachten Sie beim Aktualisieren, alle Sicherheitshinweise und berücksichtigen Sie welche Firmware Version derzeit von der von Ihnen verwendeten Telefonanlage (PBX) zugelassen ist.

Unter Umständen können Sie Ihr Snom Gerät auch nicht manuell, sondern ausschließlich über die Weboberfläche Ihrer PBX aktualisieren.

 

How To´s, FAQ & Co.

Im Service Hub haben wir eine Vielzahl an Anleitungen und Hilfestellungen für Sie erstellt.

 

Ansprechpartner

Hauptquartier Berlin

+49 30 - 39833-0
Bürozeiten: Mo-Fr 9:00-17:00 (CET)

 

Tony Lukaschewitz

language Key Account Manager DACH

phone +49 30 39833 0

mail_outline tony.lukaschewitz@snom.com

Standorte

Snom Technology GmbH
Wittestr. 30 G
13509 Berlin

Telefon: +49 30 39833-0
Fax: +49 30 39833-111

office@snom.com
www.snom.com

Kontakt

Hilfe suchen

Sie suchen eine Hilfestellung für ein Problem, ein Handbuch, ein Antwort auf Ihre Frage oder die neueste Firmware für Ihr Snom Gerät?

Dafür haben wir den Snom Service Hub eingerichtet, der Sie mit allem Wichtigen Versorgt.

 

Snom D865

Thank you for visiting the Snom website

Please choose the regional Snom website you would like to visit.


For the United States, Canada, Central and South America:

Snomamericas.com


For the Rest of the World:

snom.com