10
Sep
2020

Neu an Bord bei Snom – Tony Lukaschewitz ist neuer Key Account Manager DACH

Tony.jpg

Snom, international anerkannter Hersteller von IP-Telefonen für den Geschäfts- und Industriebereich, ist nach wie vor auf Wachstumskurs. Jetzt erweiterte das Unternehmen seine DACH Sales-Crew um Tony Lukaschewitz als neuen Key Account Manager. 

Snom verstärkte sein Team für die DACH-Region trotz der aktuell herausfordernden Lage bereits zum 1. Mai des Jahres. Für Gernot Sagl, CEO der Snom Technology GmbH, ist gerade in dieser Zeit ein Wechsel nicht selbstverständlich:: „Tony Lukaschewitz hat sich von Corona nicht abschrecken lassen, den Arbeitgeber zu wechseln. Darüber freuen wir uns sehr, denn auch dank seiner Unterstützung ist es unseren Kolleginnen und Kollegen in der DACH-Region gelungen, die Krise bislang gut zu meistern.“

Auch wenn der Start etwas anders ablief als gewohnt – inklusive Online-Kennenlernen der Kolleg*innen und Einarbeitung in Social-Distancing-Manier – der 39jährige ist hochmotiviert. „Ich bin begeistert, im Snom Team angekommen zu sein. In den vergangenen Wochen konnte ich bereits erleben, wie bei Snom die Bedürfnisse des Kunden oberste Priorität genießen und die Vision und Innovationskraft des Unternehmens täglich gelebt werden.“

Tony Lukaschewitz ist Ansprechpartner für das Gebiet Süddeutschland. Mit 19 Jahren Erfahrung im Bereich IT und Telekommunikation, unter anderem bei Apple, Siemens, Vodafone & Telefónica, davon 15 Jahren im Vertrieb, ist er für seine Position bei Snom bestens gerüstet.

 

Snom Media Kontakt

Peter Link
united communications GmbH
Snom@united.de