23
Aug
2016

Das neue 3CX v15 ist mit allen IP-Telefonen von Snom voll kompatibel

Snom_Press-Release_3CX_2016-08-23.jpg

Snom unterstützt die aktuelle 3CX PBX Version 15 und das neueste Service Pack 1 mit zusätzlichen Funktionen und erstmals mit Zero Admin PBX

Snom Technology, führender Entwickler von professionellen IP-Telefonen, freut sich, bekanntgeben zu können, dass das neue von seinem Technologiepartner 3CX eingeführte 3CX V15 und das SP1 uneingeschränkt unterstützt werden.

Mit 3CX Version 15 ist kein PBX-Admin mehr erforderlich und Sie erhalten mehr Funktionen, höhere Sicherheit, moderne Optik und einfachere Integration mit Drittanwendungen, wodurch ein PBX-Admin erstmals komplett überflüssig wird.

Snom ist stolz darauf, diese neuen Entwicklungen zu unterstützen. Diese stehen im Einklang mit der Philosophie von Snom im Hinblick auf eine einfache Verwaltung und Bereitstellung aller Geräte, was bei den IP-Telefonen von Snom einschließlich aller Geräte der neuen 300er Serie von Snom uneingeschränkt gewährleistet ist.

„3CX ist ein wichtiger Technologiepartner für Snom und wir unterstützen diese neuen Entwicklungen in vollem Umfang, insbesondere für unsere neu eingeführte 300er Serie. Darüber hinaus wurde auch die integrierte Sicherheit bei 3CX verbessert. Dies passt perfekt zu unserem Ansatz für sichere IP-Telefonie und es ist eine Entwicklung, die wir sehr begrüßen“, meint Mark Wiegleb, Head of Interop & Integration der Snom Technology AG.

Mit v15 wurde der laufende Wartungsaufwand auf das absolute Minimum reduziert. Viele Prozesse der PBX wurden automatisiert, um die Inanspruchnahme eines kostspieligen, öffentlichen Cloud-Service zu vermeiden. Unternehmen sichern sich die volle Kontrolle ihres Telefonsystems, sowohl On-Premise wie auch in der Cloud. Sicherheit, Backup und Wiederherstellung, Update-Management und Failover werden automatisch von 3CX verwaltet.

Über 3CX (www.3cx.com)

3CX ist zu 100% ein Channel-Unternehmen und Entwickler einer softwaregestützten und auf offenen Standards basierten IP-PBX, die Kommunikation innoviert und proprietäre PBX-Systeme ablöst. 3CX reduziert die Telekommunikationskosten und steigert die Produktivität und Mobilität von Unternehmen.

Mit integrierten Webkonferenzen basierend auf WebRTC, Softphones für Mac und Windows sowie Smartphone-Clients für Android, iOS und Windows Phones bietet 3CX Unternehmen ein umfangreiches und innovatives Unified-Communications-Paket an.

50.000 Kunden weltweit nutzen 3CX, unter anderem Boeing, McDonalds, Hugo Boss, Ramada Plaza Antwerp, Harley Davidson, Wilson Sporting Goods und Pepsi. Zur Gewährleistung seiner globalen Präsenz verfügt 3CX über Geschäftsstellen in den USA, Großbritannien, Deutschland, Hongkong, Südafrika, Russland und Australien. Besuchen Sie 3CX auf Facebook, Twitter und Google+.

Snom Media Kontakt

Jason Green
united communications GmbH
PR Manager
Snom@united.de