Partner-Login/Registrieren Vertriebspartner finden
/ip-phones/desk-phones/d7xx-series/ /de/ip-telefone/tisch-telefone/d7xx-serie/

Tischtelefone

D7XX-Serie

Qualität, Stabilität, erweiterte Funktionen und  weltweites Ansehen

Lernen Sie die D7XX – Familie kennen

Die professionellen Telefone der D7XXer Serie sind ästhetisch designt und äußerst praktikabel zugleich. Sie werden allen erfolgsentscheidenden Situationen des täglichen Geschäftslebens gerecht, in denen das Telefon eine ausschlaggebende Rolle spielt. Diese hochfunktionalen Geräte bieten bestes Breitband-HD-Audio für kristallklare Klangqualität. Sie besitzen Bluetooth und erfüllen alle Anforderungen, die Büros heutzutage an Netzwerkverbindungen stellen.

Außerdem verfügt die D7XXer Serie über programmierbare Tasten, um einen kontinuierlichen Überblick über zahlreiche Erweiterungen zu gewährleisten, des weiteren über ein vorinstalliertes Zertifikat, um eine sichere Bereitstellung ohne manuelle Eingriffe zu ermöglichen, sowie über eine robuste CTI-Integration für die Unterstützung der Sicherheitsstandards wie TLS und SRTP. Die fünf Modelle der D7XX Serie werden allen budgetären Maßgaben, vom Eingangsbereich bis zur Chefetage, gerecht.

snom_as_service_rental_DE.png

Kosten sparen, Flexibilität gewinnen

Mit Snom as a Service stoppen Sie hohe Investitionskosten

Die Finanzierung der Hardware macht einen wesentlichen Teil eines IP-Telefonie-Projekts aus.

Wenn Sie zu Snom as a Service wechseln, bezahlen Sie eine monatliche Gebühr, ohne einen großen Invest tätigen zu müssen. Das vereinfacht die Finanzplanung und ermöglicht ihrem Unternehmen, flexibel und bedarfsgerecht zu wachsen.

Bisher wurden OpEx-Modelle in der IP-Telefonie für die Wartung der Hardware angeboten. Das hat sich jetzt geändert: Snom ermöglicht gemeinsam mit seinen Technologie Partnern* komplette IP-Telefonie Projekte als OpEx-basierte Lösungen einzusetzen.

Die deutlichen Vorteile der Betriebskosten (OpEx) gegenüber der Investitionsaufwendungen (CapEx) lassen diese auch bei den Finanzabteilungen der Unternehmen immer häufiger zum bevorzugten Investitionskonzept werden. OpEx-Ausgaben werden nun von vielen im Finanzwesen als eine Möglichkeit der Freisetzung der liquiden Mittel aus Infrastruktur-Projekten zugunsten von Investitionen und Projekten angesehen, die den Umsatz und das Wachstum fördern.

 

Snom as a Service ermöglicht Ihrem Unternehmen:

  • Genau die Anzahl der IP-Telefone anzumieten, die momentan benötigt werden, und sich flexibel den sich ändernden Anforderungen anzupassen
  • Die Budgetierung zu vereinfachen und zu beschleunigen, da der kurzfristige Bedarf an Investitionen reduziert wird
  • Mehrere Investitionen in Ihrem Unternehmen gleichzeitig zu tätigen, da das Kapital nicht an hohe Vorkosten gebunden ist
  • Schnelle Refinanzierung des Projektes anstelle teurer Darlehen oder knapper Budgets
  • Langanhaltende, reibungslose Cashflows, statt sperriger Ausgaben im Laufe des Projekts

 

Ein Wechsel zu VoIP basierten Lösungen kann kleinen Unternehmen Einsparungen von monatlich bis zu 45 Prozent gegenüber traditionellen Telefondiensten verschaffen. Snom as a Service ist eine großartige Möglichkeit, dies zu unterstützen, es ist flexibler, oft sehr viel steuerwirksamer, es bietet Zugang zu den neuesten Technologien und es ist effektiver - kurz gesagt, warum sollte man sich nicht dafür entscheiden? Besuchen Sie jetzt unsere Snom as a Service Webseite

Finden Sie einen Snom-Fachhändler

Die professionellen VoIP-Produkte werden ausschließlich durch zertifizierte Snom-Partner verkauft.

Fachhändler finden

Werden Sie Snom-Partner

Alle Fachhändler (VARs) und Service-Anbieter, die gerne Snom-Produkte verkaufen und installieren möchten, sind herzlich eingeladen, sich zu registrieren.

Community Portal

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Snom Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Anmelden